fbpx
8. August 2022
coinbase blackrock

BREAKING: Coinbase Aktie explodiert dank BlackRock

Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 5]

Wer heute auf den Kurs der Coinbase Aktie  schaut, staunt nicht schlecht – zeitweise bis zu 40 % im Plus! (Stand 04.08.22 15:15 Uhr) Hinter diesem rasanten Anstieg steckt jedoch eine Nachricht, die es in sich hat.

BlackRock geht Partnerschaft mit Coinbase ein

Soeben wurde bekanntgegeben, dass Coinbase eine Vertrag mit BlackRock unterzeichnet hat.

Die Kryptobörse veröffentlichte am Donnerstag auf Ihrem Blog einen Artikel über die Zusammenarbeit mit dem größten Vermögensverwalter der Welt.  Bei dieser Partnerschaft geht es konkret darum, dass Coinbase den Kunden von BlackRock Kryptowährungsdienste anbieten wird. Im Fokus ist vorallem Coinbase-Prime. Über die institutionelle Kryptowährungsbörse erhalten “Aladdin” Kunden einen Zugang zu allen möglichen Produkten von Coinbase. Darunter: Krypto-Handel, Verwahrung, Prime Brockerage und vieles mehr.

Das heißt in dem Fall, dass Kunden von Aladdin, einer KI gesteuerten Anlegerplattform von BlackRock, direkten Zugang zu Bitcoin erhalten. Diesen Meilenstein in der Massenadaption von Bitcoin kommentierte Joseph Chalom, Head of Strategic Ecosystem Partnerships von BlackRock so:

“This connectivity with Aladdin will allow clients to manage their bitcoin exposures directly in their existing portfolio management and trading workflows for a whole portfolio view of risk across asset classes.”Joseph Chalom

Was so viel heißt, dass die Verbindung von Coinbase Prime und Aladdin es den Anlegern ermöglichen wird, Bitcoin direkt in ihr Portfolio aufzunehmen.

Larry Fink “fasziniert” von Bitcoin

Dieser Schritt der Partnerschaft kommt nicht überraschend. Schon zuvor hat der CEO von BlackRock verraten, dass er von Bitcoin “fasziniert” sei und sich die Entwicklung genau anschaut. Seiner Meinung nach habe Bitcoin das Potenzial zu einer großartigen Anlageklasse zu werden.

Diese Nachrichten scheinen bei den Anlegern gut anzukommen. So explodierte förmlich die Aktie der Kryptobörse um über 30 % innerhalb kürzester Zeit. Aktuell notiert die Aktie bei etwa 96 € und damit noch 22 % im Plus. Allerdings ist die Aktie noch meilenweit von ihrem Allzeithoch (ca. 320 €) entfernt. Probleme mit der Finanzaufsichtsbehörde und die vorgelegten Zahlen zum abgelaufenen Quartal haben den Preis mächtig nach unten gedrückt.

Dennoch scheint es eine Art Comeback der Aktie zu geben, denn innerhalb des letzten Monats machte die Aktie bis heute über 100% plus!

Du möchtest Bitcoin kaufen? Hier findest du die besten Börsen und die Gebühren dazu.

Binance* (Exklusiv für crypto-invest.io Leser 5% Gebühren über diesen Link geschenkt) (Gebühr 0,1% der Transaktionssumme)

Kraken* (0,16% beim Kauf- und 0,26% beim Verkauf)

Bitwala (Gebühr 1% der Transaktionssumme (aktuell mit 20€ Bonus))

Coinbase* (Gebühr 1,49% der Transktionssumme)

Die Coinbase Aktie kannst du bequem bei Trade Republic handeln. (Aktuell erhältst du bei der Registrierung eine zufällige Aktie gratis!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − sechs =