fbpx
7. Juli 2020
Bondora Erfahrung

Bondora Erfahrungen nach 4 Monaten – Top 100 Investor

[Gesamt: 5   Durchschnitt:  5/5]

Es wird mal wieder Zeit für ein kurzes Update zu unseren Bondora Erfahrungen. Etwas über 4 Monate nutzen wir bereits Bondora und konnten den P2P Anbieter in dieser Zeit ausgiebig testen. Die Rendite entwickelt sich nicht nur gut, sie entwickelt sich sehr gut, trotz einiger Ausfälle. Obwohl wir nicht nur über den Portfolio Pro investieren, sondern auch zum Teil Geld in Bondora GO & GROW angelegt haben, ist die Rendite recht hoch. Das führt dazu, dass wir zu den Top 100 Investoren bei Bondora nach Rendite gehören.

Aktueller Stand der Einnahmen

Bondora Einnahmen

Nachdem wir innerhalb der ersten 3 Monate vieles ausprobiert haben, wie beispielsweise Geld erstmal einzahlen und abheben, waren wir so davon überzeugt, dass wir etwas Geld nachgeschossen haben. Um genau zu sein haben wir weitere 1500€ eingezahlt.

In der obigen Bilanz Beträgt unser Nettoertrag 127€, was gar nicht mal so schlecht ist für etwas mehr als 4 Monate und einer anfänglichen Investition von gerade einmal 500€.

Viel spannender als die Bilanz ist jedoch folgendes:

Unser XIRR (Extended internal rate of return) beträgt sagenhafte 28,36%. XIRR ist praktisch das, was uns als Investoren wirklich interessiert, nämlich die bereinigte Rendite nach Abzug von ausgefallen Krediten etc.. Wie zusehen beträgt der durchschnittliche Zinssatz unserer Kredite zwar 35,9%, aber verrechnet mit unbezahlten Kapital  etc. beträgt unsere tatsächliche Rendite mehr als 28%. Damit haben wir weit mehr als der durchschnittliche Investor bei Bondora (10,9% Quelle: Bondora Statistik) und ein vielfaches mehr als man bei GO & GROW bekommt (6,75%).

Top Investor bei Bondora

Zwar sehr aufregend, aber wenig überraschen aufgrund der hohen Rendite, sind wir zu den Top 100 Investoren nach Rendite aufgestiegen.

Top Investor Bondora

Um genau zu sein befinden wir uns auf Platz 67 aller Investoren auf Bondora nach Rendite. Zugegebenermaßen etwas schmeichelhaft, aber fraglich ob die Rendite in ähnlicher Höhe uns über die weiteren Monate erhalten bleibt.

Du bist noch nicht bei Bondora registriert? Dann kannst du das jetzt tun und 10€ Startguthaben* erhalten.

*5€ gibt es direkt nach der Anmeldung und weitere 5€ werden nach 30 Tagen dem Konto gutgeschrieben, wenn mehr als 1000€ investiert wurden.

Monatlicher Cashflow steigt

Mit solchen Zinsen macht es natürlich Spaß zu investieren. Wenn die Rendite weiterhin zumindest über 20% bleibt, so werden wir demnächst einen weiteren Betrag bei Bondora einzahlen. Für abschließende Beurteilung unserer Bondora Erfahrungen bedarf es weiterer Zeit. Schließlich interessiert uns die langfristige Rendite und nicht die kurzfristige. Was noch erwähnenswert ist, ist der Anstieg unseres Cashflow. Monatlich dürfen wir uns momentan über etwa 45€ freuen. Das ist momentan ein Anstieg um 5€ monatlich. Es dürften aber demnächst weit mehr als 45€ werden, da unsere eingezahlten 1500€ noch nicht vollständig in Kredite investiert wurden. Wobei man hinzufügen muss, dass der prognostizierte Cashflow, der best-case Cashflow ist. Der selten eintritt. Viel mehr muss man mit leichten Abschlägen rechnen, da Kredite oftmals verzögert zurückgezahlt werden.

Bondora Cashflow
Dargestellt unser Cashflow. Die blaue Linie ist der Soll-Cashflow und die rote der Ist-Cashflow.

Wir arbeiten weiterhin daran einen Cashflow von 1000€ zu erarbeiten.

Fazit

Bisher sind wir selbst ein wenig erstaunt über unsere Bondora Erfahrungen. Momentan ist die Rendite sehr hoch. Wir rechnen mit einer leichten Korrektur in den nächsten Monaten, da erfahrungsgemäß viele Kredite besonders zu Anfang sehr gut laufen, und sich dann die Rückzahlung immer mal wieder verzögert. Wir streben an eine Rendite von 20% in jedem Fall bei zu behalten und halten das für realistisch. Da uns bereits viele Leser danach gefragt haben, wie wir denn investieren, um so hohe Renditen zu erwirtschaften, werden wir in einiger Zeit einen Beitrag dazu veröffentlichen. Jedoch wollen wir nicht voreilig sein und unsere Strategie ausgiebig testen. Leider braucht es noch ein wenig Zeit. Aber einen Bericht werden wir definitiv dazu veröffentlichen, wie auch ihr zu den Top 100 Investoren bei Bondora aufsteigen könnt.

Wir werden auch weiterhin komplett transparent über unsere Erfahrungen mit Bondora berichten und euch immer einen genauen Einblick gewähren. Zur Zeit sind wir positiv von Bondora angetan. Dennoch bleiben wir kritisch und schauen uns das ganze über einen längeren Zeitraum an. Als einen kleinen Ausblick stellt sich die Frage, wie Bondora den beinahe exponentiellen Anstieg neuer Investoren bewältigen wird. Wird es weiterhin genug solide Kredite geben? Oder wird die Nachfrage der Investoren nach neuen Krediten das Angebot übersteigen, so dass gute Kredite rar werden? Auf all das werden wir immer wieder eingehen mit der Zeit.

Wenn du Interesse an dem beliebten Produkt GO & GROW hast und mehr erfahren möchtest, dann empfehlen wir dir bei dem GO & GROW Guide von Bondora vorbei zu schauen: Mehr über das Produkt GO & GROW erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht − sechs =