fbpx
11. Juli 2020

Bondora Eintreibungsvorgang des P2P Anbieters erklärt

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Bondora ist mit Mintos einer der größten P2P-Kredit-Plattform. Auch wenn Bondora die Kreditnehmer sehr sorgfältig aussucht, kann es immer mal wieder passieren, dass diese nicht oder nicht rechtzeitig die Kredite abbezahlen. Bondora zeichnet sich vor allem durch den sehr effizienten Eintreibungsvorgang aus. Dieses Rückgewinnungsverfahren der Schulden wollen wir in diesem Beitrag näher beleuchten. Bondora besteht bereits seit über 10 Jahres und ist erfolgreich durch die Corona Krise gekommen. Wie schafft es also Bondora das Eintreibungsverfahren effizient zu gestalten und das Wachstum vorzusetzen?

Bondoras Eintreibungsvorgang

Auch wenn die meisten Kreditnehmer sich an die Kreditbedingungen halten und Ihre Raten pünktlich zahlen, so gibt es ab und an Kreditnehmer, die Ihren Verpflichtungen nicht oder nicht rechtzeitig nachkommen. Für diesen Fall betreibt Bondora einen 3-stufigen Eintreibungsvorgang. Wir beleuchten diesen detailliert und schauen, ob dieser effizient zum Erfolg führt.

Das Verfahren der Rückgewinnung

Bevor wir uns die einzelnen der 3 Stufen der Rückgewinnung anschauen, halten wir fest, dass Bondora selbst das Ziel bei dem Eintreibungsverfahren darin sieht, so schnell wie möglich Stufe 3 zu erreichen.

1. Stufe: Betriebseigenes Forderungsmanagement – 1  bis 74 Tage überfällig

Die Rückforderung der geschuldeten Zahlung wird eingeleitet, indem der Schuldner per E-Mail, Brief und automatisierten Anrufen aufgefordert wird unverzüglich zu handeln. Darüber hinaus gibt Bondora die Informationen an das Schuldnerregister weiter, diese nehmen ebenfalls Kontakt mit dem Schuldner auf. Sollte der Schuldner auf die Mahnungen nicht reagieren folgt Stufe 2.

2. Stufe Zahlungsverzug & Gericht – 75+ Tage überfällig

Sollten mehr als 74 Tage vergehen ohne einen Eingang der geschuldeten Zahlung und der Betrag mehr als 2 Monatszahlungen beinhalten, stuft Bondora diesen Kredit als in “Verzug” ein.

So sieht es in der Praxis aus und ist nicht unüblich:

Bondora überfällige Kredite
Mehr als 60 Tage überfällige Kreditrate. Unten zu sehen ist der Verlauf des Eintreibungsvorganges.

Wiederum vollkommen automatisiert wird sofort nach Ablauf der Frist ein sogenannter Zahlungsauftrag eingereicht. Zahlungsauftrag ist ein sehr einfacher, kostengünstiger und schneller Prozess. Deshalb fallen die meisten Gerichtsfälle bei Bondora unter diese Kategorie. Erst wenn dieser effiziente Prozess keine Ergebnisse einbringt, oder eben der Kreditnehmer Einspruch einreicht, wird automatisiert die Zivilklage eingereicht, welche deutlich zeitintensiver ist. Da hierfür eine Entscheidung vom Gericht benötigt wird, dauert dieser Prozess mindestens 4 Monate, bis das Urteil feststeht.

Weil Bondora Kredite in Spanien, Finnland und Estland anbietet und das zuständige Gericht sich am Wohnort des Kreditnehmers befindet, kann es zu unterschiedlicher Bearbeitungsgeschwindigkeit kommen.

3. Gerichtsvollzieher – 200+ Tage überfällig

Das eigentliche Ziel von Bondora ist mit Stufe 3 erreicht. Nach über 200 Tagen ohne Zahlungseingang und einer positiven Entscheidung des Gerichtes, wird ein Gerichtsvollzieher bestellt. Ab diesem Zeitpunkt hängt die Geschwindigkeit der Eintreibung von dem Vermögen, sowie Einkommen des Schuldners ab.

Bondora erhält 4 mal im Jahr Informationen über den Status des Eintreibungsvorgangs.

Bonus-Aktion: Sichere dir 50€ Bondora Startguthaben! 

Unsere Erfahrung mit der Rückgewinnung in der Praxis

Wir sind bereits seit über einem Jahr bei Bondora dabei und können genaue Rückschlüsse ziehen, wie es in der Praxis mit der Rückzahlung aussieht. Schauen wir also mal in die Statistik unseres Accounts rein. Unsere Strategie beim Investieren ist es, 1€ pro Kredit zu investieren. So diversifizieren wir das Risiko.

Tatsächlich bezahlen die meisten Kreditnehmer pünktlich. Mit knapp 60% der Kreditnehmer gab es keine Probleme, wie aus der Graphik erkennbar.

Bondora überfällige Tage

Der größte Teil (grün) beschreibt die vollkommen unproblematischen Kredite. Danach von orange bis rot sind Kredite geordnet die mindestens 7 Tage überfällig sind. Desto eher die Farbe von orange zu rot überschlägt, desto länger sind die Kredite überfällig. Dunkelrot sind dabei etwa 8% der Kredite, die mehr als 180 Tage überfällig sind.

Wie sieht es dann mit der Rückgewinnung der problematischen Krediten aus?

Bondora Rückflussverfahren

Knapp 58% sind als “Gericht – Zahlungsanweisung” deklariert. Gefolgt von knapp 33% der problematischen Kredite, welche bereits beim Gerichtsvollzieher vorliegen. Etwa 6,5% sind als “Unwahrscheinlich” eingestuft und damit eigentlich abgeschrieben. Bei diesem Krediten geht es oft um kriminelle Aktionen. Bei denen eine Rückzahlung unwahrscheinlich ist. Etwa 2% der Kredite werden per Zivilklage eingeholt.

Wie ist die Erfolgsaussicht der problematischen Kredite?

Jetzt wissen wir, wir etwa die Kredite nach längerer Zeit verteilt sind. Ein Großteil verläuft unproblematisch. Etwa 5-10% der Kredite sind dagegen unklar in Bezug auf die Rückzahlung. Wie sieht die Erfolgsquote der Rückgewinnung dieser Kredite aus?

Bondora Rückgewinnung

In der dargelegten Statistik ist die Erfolgsquote der Rückgewinnung nach Quartalen sortiert. Im Schnitt liegt die Quote bei etwa 30%. Das heißt von der geplanten Rückgewinnung werden tatsächlich auch 30% erreicht. Besonders auffallend ist das 4. Quartal 2019, wobei knapp 50% der problematischen Rückzahlungen eingefordert werden konnten.

Fazit

Bondora ist ein beständiger P2P-Kredte-Anbieter, welcher bereits über die vielen Jahre enorme Massen an Daten sammeln konnte und diese eben zu Kreditbewertung etc. nutzt. Der beinahe vollkommen automatisierte 3-stufige-Eintreibungsvorgang scheint sehr effizient zu sein und zum großen Teil auch effektiv.

Unserer Erfahrung nach macht es durchaus Sinn nicht nur in GO & GROW zu investieren, sondern auch den Portfolio Pro zu nutzen. Auch wenn manche Kredite ausfallen, so ist die Rendite um ein vielfaches höher. So beträgt unsere derzeitige Rendite über Portfolio Pro etwa 18% (bereinigte Rendite nach Kreditausfällen). Wohingegen die GO & GROW Rendite bei 6,75% liegt.

Es lässt sich festhalten, dass man mit Kreditausfällen rechnen muss. Auch wenn Bondora ihr eigenes funktionierendes System entwickelt hat, so ist es dennoch möglich, dass man auf manchen Krediten sitzen bleibt. Deshalb sollte man sein Risiko immer so breit wie möglich streuen. Am besten in alle Kreditekategorien (A-HR) investieren und pro Kredite nur wenige Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =